bemalte Knochen und Steine als Kunstobjekte

OBJEKTE

Kraft der Materie

Schwünge im Raum     10 x 10 x 9 cm

Die Geburt       8 x 8 x 12 cm

Hören und Sehen
15 x 25 cm                

Kraft der Materie
 7 x 6 x 21 cm

Blütenknochen
7 x 21 cm

Transzendenz in Stein 
 8 x 5 x 5 cm

Knochen sind die faszinierenden Urformen des sich immer erneuernden Lebens und eine  ästhetische Erscheinungsform der belebten Materie im Universum.
Durch  Bemalung dieser Urformen entstehen Plastiken und die Knochenobjekte (auch bemalte Steine für die unbelebte Materie)  als Verkörperungen des menschlichen Empfindens zur Natur. Formen und Farben strahlen Kraft und Freude aus.

Leuchtturm